Philosophieren.

Nachdenken im Dialog, gemeinschaftliches Erörtern, Austausch von Ideen und Gedanken, angeregt durch die Lektüre von Geschichten und Fragen wie Woher kommen die Menschen? Was ist ein Freund?, die zum Auffinden eines Themas dienen.

Unsere Philosophierunden zeichnen sich aus durch den wechselseitigen Austausch, durch die Weiterentwicklung der Kommunikationsfähigkeit sowie der Fertigkeit zuzuhören und miteinanderzusprechen, durch das Teilen von Werten und Idealen ebenso wie durch eine bestimmte Haltung und Methode des Respekts gegenüber Anderen und deren Freiheit.

Akademie "wir philosophieren" mit Kindern und Jugendlichen Wien:

Philosophieren heißt, eigene Antworten auf Fragen zu finden, die alle Menschen betreffen, und ein Gefühl für Werte und Normen zu entwickeln, die von keinem Diskurs mehr in Frage gestellt werden können.

Der Austausch mit Anderen fördert die Sprachentwicklung und die Fähigkeit, neue Erkenntnisse und Erfahrungen einzuordnen.

Die Kinderphilosophierunden finden zu bestimmten Anlässen im Laufe des Semesters statt und werden durch Körperspiele, Theater, Malen und plastische Kunstangebote bereichert.

IMPRESSUM: Verein Großes Schiff - WUK- Währingerstrasse 59, 1090 Wien - Österreich - Website Design: Christian Heredia www.derberbegraphikdesigner.com - Adaptation: Ivana Reyero